Kfz-Kennzeichen im Eichsfeld

Aus Eichsfeld Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kfz-Kennzeichen im Eichsfeld

EIC

EIC ist das Autokennzeichen des Landkreis Eichsfeld, zu dem ein Großteil des Obereichsfelds gehört. Es wird seit 1994 vergeben und löste die Kennzeichen HIG (Landkreis Heiligenstadt) und WBS (Landkreis Worbis) ab (s.a. Historische Kfz-Kennzeichen).

Zuständig ist das Straßenverkehrsamt des Landkreis Eichsfeld.

ESW

ESW ist das Autokennzeichen des Werra-Meißner-Kreis, zu dem einige eichsfelder Orte gehören. Es löste das bis 1974 vergeben WIZ (Landkreis Witzenhausen) ab, zu dem die Ortschaften Neuseesen und Werleshausen gehörten.

ist das Autokennzeichen des Landkreis Göttingen, zu dem ein Großteil der Orte im Untereichsfeld gehört. Es löste das bis 1973 vergebe Kennzeichen DUD (Landkreis Duderstadt) ab.

NOM

NOM ist das Autokennzeichen des Landkreis Northeim, zu dem die Ortschaft Lindau gehört. Es wird seit 1973 für Lindau vergeben und löste das Kennzeichen DUD (Landkreis Duderstadt) ab.

UH

UH ist das Autokennzeichen des Unstrut-Hainich-Kreis, zu dem einige eichsfelder Orte gehören. Es wird seit 1994 vergeben und löste die Kennzeichen MHL (Landkreis Mühlhausen) und LSZ (Landkreis Langensalza) ab.

Geschichte


Quelle